Anfahrt & Verkehr

Mit dem ÖV

Da die MiO nicht weit vom Bahnhof Olten gelegen ist (siehe Karte), bietet sich eine Anreise mit Bahn oder Bus an:

Verlassen Sie den Bahnhof Olten in Richtung Martin-Disteli-Strasse. Nach einem kurzen Stück Fussweg, gelangen Sie zur Kreuzung Neuhardstrasse & Martin-Disteli-Strasse. Gehen Sie rechts Richtung Hauptstrasse (Unterführungsstrasse) – nun dürfte der Eingang zur MIO nicht mehr zu übersehen sein.

 

Mit dem Auto

Da Olten sehr Zentral liegt ist die MIO mit dem Auto von Basel, Bern, Zürich und Luzern in einer Stunde erreichbar.

Von Basel, Bern die Autobahn Ausfahrt Egerkingen nehmen und Richtung Olten einspuren. Anschliessend auf die Umfahrungsstrasse bis nach Olten.

Von Zürich, Luzern die Autobahn Ausfahrt Rothrist nehmen und Richtung Olten fahren. Das MIO Gelände befindet sich an der Aarauerstrasse 50


Parkmöglichkeiten

In der Zeit der MIO steht das Parkhaus "Sälipark" und "Sälihof" kostenpflichtig zur Verfügung. Auch das Parkhaus „Neuhard“ in der Neuhardstrasse liegt nur wenige Gehminuten entfernt.

 

Busbetrieb Olten Gösgen Gäu

Während der MiO, wird mit dem Einverständnis des Busbetriebes Olten-Gösgen-Gäu und dem Kommando der Stadtpolizei Olten die Bifangstrasse und die Engelbergstrasse gesperrt. Der Bus fährt ab der Bushaltestelle Bifang via Wilerweg - Reiserstrasse zur Bushaltestelle Riggenbachstrasse.

 

Sperrung 2018:

Ab Mittwoch 26. September 08:00 Uhr bis zum Mittwoch 03.Oktober 08:00 Uhr ist das Messegelände (Engelbergstrasse, Aaarauerstrasse sowie Bifangstrasse) nur für Anwohner und Zubringer zugänglich. Jeweils eine halbe Stunde vor Messebeginn bis eine halbe Stunde nach Messeende ist das Gelände auch für Anwohner und Zubringer komplett geschlossen.

Die Total Sperrung ist wie folgt:
Freitag 16:30 bis 23:30
Samstag 11:30 bis 23:30
Sonntag 11:30 bis 22:00
Montag 11:30 bis 21:00

 

Wir danken der Bevölkerung für das Entgegenkommen und das Verständnis!

MIO-Messeleitung
Stadt Olten